Whitepaper: ESET Threat Report Q1 | WeLiveSecurity

Whitepaper: ESET Threat Report Q1

ESET-Forscher legen ein Whitepaper zum vergangenen Q1 vor und erläutern darin die größten Bedrohungen.

ESET-Forscher legen ein Whitepaper zum vergangenen Q1 vor und erläutern darin die größten Bedrohungen.

Das erste Quartal des Jahres 2020 war zweifellos durch die COVID-19-Pandemie geprägt – die meisten Menschen müssen derzeit aber immer noch mit eingeschränkten Grund- und Freizügigkeitsrechten leben, damit sich das Virus langsamer ausbreitet.

Angesichts der Entwicklungen waren viele Unternehmen in den letzten Wochen gezwungen, rasche Home-Office-Richtlinien einzuführen, was zahlreiche neue Herausforderungen mit sich brachte. Die steigende Nachfrage nach Fernverwaltungstools und Videokonferenz-Anwendungen rief auch Cyberkriminelle auf den Plan, die sich schnell anpassten, um vom Wandel zu profitieren.

Sie zögerten nicht lange und nutzen die Gerüchte rund um die Corona-Pandemie zum eigenen Vorteil. Im März 2020 sahen wir die Zunahme von Scam- und Malware-Kampagnen – als Köder diente das Corona-Virus. Die Kriminellen schlugen Kapital aus den Ängsten der Menschen.

ESET Detection Engineers und Security Specialists beobachteten im vergangenen Quartal die Entwicklung der Bedrohungslandschaft. Einige Bedrohungen, wie Cryptominer und Android-Malware, ließen im Vergleich zum vorhergehenden Quartal nach, andere, wie Web-Bedrohungen und Stalkerware, häuften sich. Insbesondere die Web-Bedrohungen verzeichneten den größten Anstieg in Bezug auf die Gesamtzahl der Entdeckungen, eine mögliche Nebenwirkung der Coronavirus-Beschränkungen.

Die ESET-Forscher untersuchten auch im Q1 einzelne Bedrohungen genauer. Sie analysierten Stantinkos Verschleierungstechnik im neuen Kryptomining-Modul, die Funktionsweise des auf Brasilien zielenden Banktrojaners Guildma und die neuen Kampagnen der berüchtigten Winnti-Gruppe sowie Turla. Außerdem entdeckten sie Kr00k, eine bis dato unbekannte Schwachstelle in der Verschlüsselung von über einer Milliarde WLAN-Geräten.

Inhalt des Whitepapers:
3 FEATURED STORY
5 NEWS FROM THE LAB
6 APT GROUP ACTIVITY
8 STATISTICS & TRENDS
9 Top 10 malware detections
10 Downloaders
11 Banking malware
12 Ransomware
14 Cryptominers
15 Spyware & backdoors
16 Exploits
17 Mac threats
18 Android threats
19 Stalkerware
20 Web threats
22 Email threats
24 IoT security
25 ESET RESEARCH CONTRIBUTIONS

Regelmäßige Updates zu den wichtigsten Trends und Top-Bedrohungen von den ESET-Forschern finden Sie auf Twitter.

Newsletter-Anmeldung

Hier können Sie mitdiskutieren