WeLiveSecurity

Hier sehen Sie unsere neusten Artikel

Daten gegen Lösegeld – Android-Ransomware boomt

Nutzer mobiler Geräte kommt immer häufiger etwas verschlüsselt vor. Das liegt weniger an ihnen als an der sogenannten Ransomware, die Daten in Geiselhaft nimmt und für den Austausch ein nettes Sümmchen verlangt. Die Schadsoftware ist seit einiger Zeit auf dem Vormarsch und hat seit gut zwei Jahren bei Android-Modellen Hochkonjunktur.

und

BlackEnergy und der ukranische Stromausfall: Was wir wissen

Es gab einige Spekulationen und Fehldeutungen rund um die kürzlich in mehreren ukrainischen Energieunternehmen entdeckte Malware. ESET-Researcher haben eine detaillierte Analyse des Schädlings veröffentlicht, der vermutlich mit dem massiven Stromausfall in Zusammenhang steht, der jüngst Tausende ukrainische Bürger im Dunkeln tappen ließ.

VM und Sicherheit – Entlastung von Endpoints

Jetzt, wo virtuelle Maschinen (VMs) die Hauptarbeitslast innerhalb von Unternehmen abdecken, hat natürlich auch die schiere Anzahl von virtualisierten Endpoints einen immer größeren Einfluss auf die Gesamtleistung. Und oftmals scheint die Installation einer Schutzlösung auf jedem einzelnen Endpoint doppelter Aufwand zu sein.

Abfahrt! Tipps zum sicheren Fahrzeugverkauf im Internet

Der Winter naht und gerade für Motorradbesitzer ist das auch immer wieder die Zeit, in der sie ihre „Schätzchen“ entweder winterfest machen oder aufgrund verschiedenster Umstände doch zum Schluss kommen, sich schweren Herzens zu trennen. Dank verschiedenster Plattformen kann man das heutzutage relativ einfach, schnell und bequem über das Internet erledigen.

Ist die Cloud sicher genug? Nur Sie können das beantworten

Denken Sie darüber nach, einen Cloud-Dienst zu nutzen, haben aber Zweifel, ob es sicher genug ist? Mit solchen Gedanken sind Sie vermutlich nicht allein. Ob in kleinen, mittleren oder großen Unternehmen – überall herrscht Verunsicherung, ob sensible Informationen kompromittiert werden könnten, wenn sie online gespeichert sind.