Malware | WeLiveSecurity

Malware

Millionen Computer durch BIOS‑Schwachstelle gefährdet

Auf der CanSecWest-Konferenz in Vancouver, Kanada, haben zwei Sicherheitsforscher in ihrem Vortrag „How Many Million BIOSes Would You Like To Infect?“ vor Schwachstellen im BIOS vieler Computer gewarnt. Die gefundenen Sicherheitslücken ermöglichen Hackern offenabr relativ leicht, Angriffe auszuführen.

Katayamas Katze – Der japanische Hacker und seine Rätsel

Haltet euch fest, denn heute geht es um eine der verrücktesten und bizarrsten Hacker-Geschichten, die ich jemals gehört habe – zumindest außerhalb der Kinosäle. Im Jahr 2012 übte ein Blackhat-Hacker eine Menge Druck auf die japanische Polizei aus, indem er Mordabsichten und andere Androhungen bekundete.

Emotet: Banking‑Malware bedroht deutsche Nutzer

Wie Microsoft berichtet, bedroht eine neue Variante einer bekannten Malware, die es auf Zugangsdaten zu Banking-Accounts abgesehen hat, vor allem deutschsprachige Nutzer. Die Malware namens Emotet, von ESET als Win32/Emotet erkannt, wurde bereits im Juni letzten Jahres entdeckt.

Cyber Monday: 12 Tipps, um sicher zu shoppen

Der sogenannte Cyber Monday steht kurz bevor und leitet den Start des Weihnachtsverkaufs im Internet ein. Auch für Schnäppchenjäger und Anbieter in Deutschland gewinnt der Cyber Monday zunehmend an Popularität, doch leider wittern auch Kriminelle immer öfter an diesem Tag die große Beute.

Wie gefährlich sind Bedrohungen wie Regin tatsächlich?

Seit der Entdeckung von Stuxnet vor einigen Jahren gab es eine Reihe an zielgerichteten Schadcodes (wie Flame, Duqu, Gauss und nun Regin), die im Verdacht stehen, von Staaten konzipiert oder gesponsert worden zu sein. Muss man sich als normaler Nutzer oder Unternehmen Sorgen darüber machen?

Spionage‑Ring Sednit greift isolierte Netzwerke an

Der Spionage-Ring Sednit, auch bekannt als Sofacy-Gruppe, APT28 oder „Fancy Bear”, treibt schon seit einiger Zeit sein Unwesen und hat bereits eine Vielzahl an Institutionen angegriffen. Vor kurzem haben wir einen Angriff entdeckt, im Zuge dessen die Gruppe physikalisch isolierte Computer-Netzwerke angreift, um mithilfe von Wechseldatenträgern sensible Dateien abzugreifen.

WireLurker: Neue Malware infiziert diverse Apple‑Geräte

iPhone- und iPad-Nutzer mussten sich bislang keine allzu großen Gedanken über Schadsoftware machen. Solange die Nutzungsbeschränkungen ihres Geräts nicht durch Jailbreaking deaktiviert wurden, konnten sie sich in Sicherheit wähnen. Laut einem Bericht der amerikanischen Netzwerk-Sicherheitsfirma Palo Alto Networks könnte sich das allerdings bald ändern.

Ist Dein Rechner ein Zombie? 8 Verfallserscheinungen

Stell Dir vor, Du sitzt bequem auf Deiner Couch, schaust Dir Deine Lieblings-Zombie-Serie an und plötzlich…erwacht Dein Desktop zum Leben und komische Dinge gehen vor: Es öffnen sich ungefragt Werbebanner, der Bildschirmschoner wird ohne Grund lebendig und doch wirkt alles andere an Deinem Rechner irgendwie tot.