Cybercrime | WeLiveSecurity

Cybercrime

Internetkriminalität: 6 wichtige Gegenmaßnahmen

Den Begriff „Internetkriminalität“ kann man auf sehr unterschiedliche Weise definieren, aber wie auch immer man ihn bestimmt, in zwei Punkten sind wir uns mit Sicherheit alle einig: 1. Es gibt zu viel davon und 2. Wir müssen mehr tun, um die Kriminellen abzuschrecken.

Cyberkriminalität: Trends 2015

Seit ein paar Wochen arbeitet unser Expertenteam aus Lateinamerika an einem ausführlichen Bericht über die Trends im Bereich der Cyberkriminalität für das kommende Jahr. Im letzten Jahr lag unser Schwerpunkt auf Privatsphäre im Internet, neue Angriffe gegen Android und eine neue Welle technisch optimierter Malware.

Spionage‑Ring Sednit greift isolierte Netzwerke an

Der Spionage-Ring Sednit, auch bekannt als Sofacy-Gruppe, APT28 oder „Fancy Bear”, treibt schon seit einiger Zeit sein Unwesen und hat bereits eine Vielzahl an Institutionen angegriffen. Vor kurzem haben wir einen Angriff entdeckt, im Zuge dessen die Gruppe physikalisch isolierte Computer-Netzwerke angreift, um mithilfe von Wechseldatenträgern sensible Dateien abzugreifen.

Bedrohungstrends im Sommer 2014

So langsam neigt sich der Sommer dem Ende zu. Das haben wir als Anlass genommen, um der Frage nachzugehen, ob auch die Cyberkriminellen in dieser Zeit der Erholung einmal die Füße baumeln lassen. Das Ergebnis – natürlich nicht!

Europol mit internationaler Task Force gegen Cybercrime

Anfang der Woche hat Europol bekannt gegeben, gemeinsam mit Strafverfolgungsbehörden aus verschiedenen Ländern international gegen Cyberkriminalität vorgehen zu wollen. Hierzu wurde die Joint Cybercrime Action Taskforce (J-CAT) ins Leben gerufen, mit der Internetmachenschaften das Handwerk gelegt werden soll.