Narinder Purba, Author at WeLiveSecurity

Bio

Narinder Purba

Narinder Purba

Senior Editor

Education: Degree in history, postgraduate diploma in journalism and a PGCE PCET with a specialism in journalism.

Highlights of your career: Writing a novel in my early 20s which, while unpublishable, I'm very proud of.

What malware do you hate the most? Hate is a very strong word. They are all problematic.

Favorite activities: Anything cultural.

Golden rule for cyberspace? Don't overshare – privacy is an understated virtue.

When did you get your first computer and what kind was it? No idea when but it was the ZX Spectrum – tape cassettes for games.

Favorite computer game / activity: Street Fighter II; Super Mario Kart; Metal Gear Solid.

Alle Artikel des Autors

Warum die Passphrase besser als das Passwort ist

Die Lösung ist einfach. Man muss konventionelle Passwörter vergessen, da sie einfach zu knacken sind und den heutigen Sicherheitsanforderungen nicht mehr entsprechen. Das gilt insbesondere für Ein-Wort-Passwörter, wie „Erdbeere“ oder andere Wörter aus dem Duden. Bei diesen Wörtern ist Ärger vorprogrammiert. Die Passphrase ist die bessere Alternative.

Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Sony und anderen Unternehmen

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist auf dem Vormarsch. Neben Google und Facebook ist auch Sony zur Tat geschritten und hat dieses Sicherheitsverfahren beim Login ins PlayStation Network integriert. Umfragen zeigen, dass es richtig ist. Der Klau von Login-Daten ist für fast ein viertel aller Datenmissbräuche verantwortlich.