category

Cybercrime

Stegano greift Leser bekannter Webseiten an

Millionen Leser populärer Nachrichten-Webseiten wurden Opfer schädlicher Werbeanzeigen. Die Ads leiteten den Traffic an ein schädliches und unsichtbares Stegano Exploit Kit um.

Linux-Moose lebt noch

Für Linux / Moose haben ESET und GoSecure ihre Fähigkeiten kombiniert. Ihr Ziel war die genauere Erforschung der Malware. Hier sind einige Ergebnisse.

User scheitern an Internetkriminalität

Ein Blick nach Großbritannien. Immer noch scheitern viele User an den Vorkehrungen vor Internetkriminalität. Dabei ist adäquater Schutz kein Hexenwerk.

18 Jahre Google: Malware kann nur ein Klick entfernt sein

18 Jahre Google ist sicherlich etwas besonderes. Anlässlich dieses Jahrestags wollen wir aber auch auf die Bedrohungen hinweisen, die damit einhergehen.

Cyber-Kriminelle im 21. Jahrhundert: Bedrohungen werden immer ausgefeilter

Im 21. Jh gibt es immer mehr kommunizierende Geräte, vernetzwerkte Menschen und dieser Trend hält an. Cyber-Kriminelle wittern Chancen, um Kasse zu machen.

Social Engineering: Millionenschaden für Unternehmen LEONI

Der System- und Entwicklungslieferant für Draht, Kabel und Bordnetz-Systeme LEONI ist Opfer eines Social Engineering Angriffs geworden. Das Unternehmen wurde um rund 40 Millionen Euro erleichtert.

Die fünf größten Online Gaming Hacks

Auch in diesem Jahr findet wieder die Gamescom statt. Online Games sind beliebt wie nie. Wir zeigen die fünf größten Online Gaming Hacks.

Internes Versagen – Eine fortwährende Bedrohung

Cyber-Kriminalität beschränkt sich nicht nur auf Individuen, die aktiv jemanden oder ein Unternehmen angreifen – sei es durch das Kompromittieren eines Computersystems oder durch die Verschlüsselung von Daten, um Lösegeld zu erpressen.

Operation Groundbait: Cyberspionage im Ukraine-Krieg

ESET Forscher haben eine laufende Überwachungsaktion gegen Separatisten im Osten der Ukraine aufgedeckt.

Support Scam – was Chiptuning mit Microsoft zu tun hat

Dass Betrüger das Internet für sich entdeckt haben, ist sicherlich keine Neuigkeit mehr. Ebenso wenig wie der Fakt, dass sie sich immer wieder neue Maschen ausdenken, um ihre Opfer in die Falle zu locken. Heute möchte ich von einem Fall berichten, den einer unserer Kollegen aus unserem Support-Team erlebt hat.

Porn Clicker treibt weiterhin sein Unwesen auf Google Play

343 Porn Clicker-verseuchte Apps in sieben Monaten – das ist die verheerende Bilanz der ESET Forscher für den Google Play Store. Cyberkriminelle werden nicht müde, weitere Varianten des Trojaners in den offiziellen Store für Android-Anwendungen hochzuladen.

Kompatibilitätsproblem? Bayrob könnte deine Daten stehlen

In den vergangenen Monaten haben wir so einige Bedrohungen mit hoher Verbreitungsrate analysiert. Einer der interessantesten Fälle hierbei war vermutlich die Malware Nemucod, die unter anderem Varianten der Teslacrypt-Ransomware verbreitete und es vor allem auf japanische Nutzer abgesehen hatte.

ESET Trends für 2016 – IT-Sicherheit als Herausforderung bei zunehmender Bedrohungslage

Nun haben wir es schwarz auf weiß: Durch die Weiterentwicklung der Technologie und den rapiden Zuwachs an internetfähigen Geräten haben Angriffsmöglichkeiten und potentielle Sicherheitsrisiken von Unternehmen und Anwendern deutlich zugenommen.

BlackEnergy und der ukranische Stromausfall: Was wir wissen

Es gab einige Spekulationen und Fehldeutungen rund um die kürzlich in mehreren ukrainischen Energieunternehmen entdeckte Malware. ESET-Researcher haben eine detaillierte Analyse des Schädlings veröffentlicht, der vermutlich mit dem massiven Stromausfall in Zusammenhang steht, der jüngst Tausende ukrainische Bürger im Dunkeln tappen ließ.

Stromnetz in der Ukraine durch Hacker lahmgelegt

Am 23. Dezember 2015 hatten fast eineinhalb Millionen Einwohner in der ukrainischen Region Iwano-Frankiwsk für mehrere Stunden keinen Strom mehr. Laut den ukrainischen Medien news media outlet TSN waren Hacker für den Stromausfall verantwortlich.

Mit vereinten Kräften: Dorkbot Botnet zerschlagen

Die Sicherheitsexperten von ESET, Microsoft, CERT.PL und anderen internationalen Behörden haben dem Botnet Dorkbot erfolgreich den Kampf angesagt und konnten mit vereinten Kräften das schädliche Netzwerk über ein „Sinkhole“ zerschlagen.

Im Zeichen des Bösen: Banking-Trojaner und ihre Handlanger

Genauso wie Superschurken in Comics und Filmen immer eine rechte Hand haben, sind Banking-Trojaner in vielen Fällen auch auf Hilfskräfte angewiesen. Denn bevor es ans Eingemachte geht, gilt es zunächst, den Weg zum System frei zu räumen.

Brolux: Trojaner greift japanische Onlinebanking-Nutzer an

Ein Banking-Trojaner macht derzeit japanischen Onlinebanking-Nutzern das Leben schwer. Dabei ist er ziemlich einfach gestrickt und nutzt mindestens zwei bereits bekannte Sicherheitslücken aus.

Aus alt mach neu: Webinject gefährdet Online-Banking

Von einem ursprünglich harmlosen und simplen Tool hat sich Webinject mittlerweile zu einem komplexen und ausgeklügelten Biest entwickelt, das von böswilligen Hackern für kriminelle Zwecke missbraucht wird.

Die Carbanak-Cyberkriminellen sind zurück – mit neuen Waffen

Bereits im Dezember 2014 haben die Carbanak Cyber-Bankräuber Aufsehen erregt, als Group-IB und Fox-IT über die Gang berichteten. Im Februar 2015 folgte dann ein Bericht von Kaspersky.